Bookeen Cybook Opus eBook-Reader

Bookeen Cybook Opus

Mit dem gerade auf der französischen Messe Digital Book 2009 vorgestellten Cybook Opus eBook-Reader bringt der französische Hersteller Bookeen sein neuestes Gerät aus der Cybook-Reihe auf den Markt. Der mit einem 5″ Display ausgestattete eBook-Reader ist leicht zu handhaben und passt mit seinen 150g in fast jede Westentasche.

Das e-Ink Display des Cybook Opus bietet eine beachtliche Auflösung von 200 dpi und hat damit eine deutlich bessere Auflösung als vergleichbare eBook-Reader, der Amazon Kindle 2 hat eine Auflösung von ca. 166 dpi. Der e-Paper Bildschirm bietet einen hohen Kontrast – das Lesevergnügen ist damit ähnlich wie das Lesen einer Zeitung, mit sehr sparsamen Akkuverbrauch und den Vorteilen eines eBook-Readers.
Durch den großen internen Speicher von 1 GB bietet der Cybook Opus Platz für mehr als 1.000 eBooks und ist damit ein idealer Reisebegleiter, wenn man mehrere Bücher mitnehmen möchte. Der im Opus integrierte Lithium Akku muss erst nach ca. 8.000 Seitenumschlägen wiederaufgeladen werden. In der Regel hält der Akku des Cybook-Readers für 2-3 Wochen. Dank Bewegungs-Sensor-Technologie können die Seiten sehr einfach umgeblättert und schnell zwischen Hoch- und Querformat gewechselt werden. Diese Technologie ist einmalig bei eBook-Readern und bisher lediglich Nutzern von Geräten wie dem Apple iPhones bekannt.

Bookeens neuer Opus-Reader kann mehrere eBook-Formate wiedergeben, darunter Dateien vom Typ Adobe ePub , PDF, TXT und HTML-Dokumente. Mit dem Opus-Reader hat man Zugang zu einem Katalog von 150.000 eBook-Titeln von meheren Webshops, unter anderem Mobipocket eBooks. Ein Nachteil im Vergleich zu eBook-Readern wie dem Amazon Kindle 2 ist die fehlende Internetfunktion des Cybook Opus. Wann und zu welchem Preis der Reader in Deutschland zu kaufen sein wird ist noch nicht bekannt – man erwartet den Marktstart im Juli 2009.

Technische Details Bookeen Cybook Opus

eBook ReaderCybook Opus
HerstellerBookeen
Größe (B/H/T)155x108x10mm
Gewicht150g
Bildschirm5"
Auflösung600x800
TechnologieeInk
Touchscreennein
Graustufen4
Speicher1GB
Internetnein
Blogs/RSSja
Akkulaufzeit2 Wochen
eBook-FormateAdobe ™ ePUB/PDF, HTML, TXT
BilderJPG, GIF, PNG
Audionein
Zubehör-
in Deutschland erhältlichab Juli
günstigster Preis249 Euro

eBook-Reader Vergleich

Bookeen Cybook Gen3 eBook-Reader

cybook3 eBook-Reader

Mit dem Cybook Gen 3 hat der französische Hersteller Bookeen einen neuen eBook-Reader auf den deutschen Markt gebracht. Beeindruckend ist der vergleichsweise niedrige Preis durch den Bookeen Interessenten den Einstieg in die eBook-Reader leicht macht. Die 3. Generation der Cybook-Lesegeräte ist bereits für 269Euro erhältlich.

Der Cybook Gen3 eBook-Reader ist ein Leichtgewicht mit 174g, das mit seinem Plastikgehäuse sehr gut in der Hand liegt. Der 6″ große Schwarz-Weiss Bildschirm setzt wie andere eBook-Reader (Bsp. Amazon Kindle, Sony PRS 505) auf die e-Ink Technologie, die das Lesen unter verschiedenen Tageslichtbedingungen ermöglicht. Es ist nicht möglich, im Dunkeln zu lesen – der Cybook Gen3-Reader hat kein Touchscreen Display. Je nach Lichteinfall kann man mit 4 Graustufen den Kontrast des Gen3 individuell einstellen.  Die hohe Auflösung von 600×800 Pixel entspricht ca. 166 DPI (Dots per Inch) und ist damit deutlich höher als bei Standard-LCD Displays, die in der Regel eine Auflösung zwischen 70 und 100 DPI haben.

Der Gen3 eBook-Reader unterstützt das True Type Format. Damit können, sofern der eBook-Reader über USB-Kabel am PC angeschlossen ist, weitere Schriftarten auf den Reader übertragen werden. Diese werden gespeichert und sind individuell auswählbar. Weitere Software kann auf dem Cybook Gen3 nicht installiert werden.  Die Batterie des Cybook Gen3 hat 1000 mAh und kann bei Bedarf ausgewechselt werden. Nur bei Bookeen gekaufte Batterien sind für den Cybook zugelassen. Aufgeladen wird der eBook-Reader über das mitgelieferte USB-Kabel in ca. 3 Stunden. Der Cybook Gen3 Reader unterscheidet 2 verschiedene Modus und beeinflusst dadurch wesentlich die Akkulaufzeit. Im Normalmodus hält die Batterie für ca. 3 Stunden. Diesen Modus benötigt man zum Beispiel für das Abspielen von MP3-Dateien. Ist der Prozessor im Schlafmodus, wird lediglich bei Seitenwechsel Strom benötigt. In diesem Zustand hält die Batterie ca. 1 Woche.

Bücher können entweder auf dem internen Speicher des Gen3-Readers oder auf einer Speichererweiterung gesichert werden. Mit einem internen Speicher von 512 MB kann man ca. 1.000 Bücher im Mobipocket oder HTML-Format im Standard auf dem Cybook-eBook-Reader speichern. Durch den integrierten MP3-Player kann man während des Lesens auch Musik hören. Mehrere Bücher in unterschiedlichen Formaten können gleichzeitig gelesen werden. Es ist jedoch im Gegensatz zum Amazon Kindle nicht möglich, mit dem Gerät im Internet zu surfen.

cybook eBook-Reader FrontDer Cybook-eBook-Reader unterstützt mehrere eBook-Formate: PDF, HTML, TXT, Mobipocket PRC oder PalmDoc. Wichtig ist, dass man bei Bookeen auf das Mobipocket Format und nicht auf ePUB, dem Quasi-Standard-Format für eBooks setzt. Mobipocket Bücher können von vielen Online-Shops bezogen werden, Preise sind meisten ca. 10-30% günstiger gegenüber den gedruckten Buchausgaben. In Deutschland ist der Cybook Gen3-eBook-Reader bei Weltbild.de erhältlich. Dort ist der Reader zu einem Preis von 269Euro erhältlich. Im Weltbild eBook-Shop hat man Zugriff auf über 30.000 Buchtitel, die zum direkten Download bereitstehen.

Technische Details CyBook Gen3

eBook ReaderCyBook Gen3
HerstellerBookeen
Größe (B/H/T)188x118x8,5mm
Gewicht174g
Bildschirm6"
Auflösung600x800
TechnologieeInk
Touchscreennein
Graustufen4
Speicher512MB
Internetnein
Blogs/RSSnein
Akkulaufzeit2 Wochen
eBook-FormatePDF, HTML, TXT, Mobipocket PRC, PalmDoc
BilderJPEG, GIF, PNG
AudioMP3
ZubehöhrAbnehmbare Schutzhülle, USB-Kabel, Batterie, Schnellstart-Anleitung
BedienungsanleitungCyBook Gen3 Anleitung
in Deutschland erhältlichja
günstigster Preis269 €Euro
Hier Informieren

weitere eBook-Lesegeräte im Vergleich

<Bilder von bookeen com>