Evangelisch.de – Rekordversuch

Wir twittern mit beim Weltrekordversuch auf evangelisch.de – Ziel ist es, vom Start des deutschen Kirchentages bis Pfingsten die komplette Bibel zu twittern und elektronisch zu veröffentlichen.

Unser Beitrag ist aus dem ersten Brief des Paulus an die Korinther, Vers 7, 25 – 33:

Über die Jungfrauen habe ich kein Gebot des Herrn; ich sage aber meine  Meinung als einer, der durch die Barmherzigkeit des Herrn Vertrauen verdient.  So meine ich nun, es sei gut um der kommenden Not willen, es sei gut für den  Menschen, ledig zu sein. Bist du an eine Frau gebunden, so suche nicht, von  ihr loszukommen; bist du nicht gebunden, so suche keine Frau. Wenn du aber  doch heiratest, sündigst du nicht, und wenn eine Jungfrau heiratet, sündigt  sie nicht; doch werden solche in äußere Bedrängnis kommen. Ich aber  möchte euch gerne schonen. Das sage ich aber, liebe Brüder: Die Zeit ist  kurz. Fortan sollen auch die, die Frauen haben, sein, als hätten sie keine;  und die weinen, als weinten sie nicht; und die sich freuen, als freuten sie  sich nicht; und die kaufen, als behielten sie es nicht; und die diese Welt  gebrauchen, als brauchten sie sie nicht. Denn das Wesen dieser Welt vergeht.  Ich möchte aber, dass ihr ohne Sorge seid. Wer ledig ist, der sorgt sich um  die Sache des Herrn, wie er dem Herrn gefalle; wer aber verheiratet ist, der  sorgt sich um die Dinge der Welt, wie er der Frau gefalle, und so ist er  geteilten Herzens.

Wir drücken evangelisch.de die Daumen, daß dieser Rekordversuch klappt.

Hier die Stelle zum Nachlesen auf Twitter: http://twitter.com/open_ebook/status/1862145246

Speak Your Mind

*