Projekt Gutenberg


Das Project Gutenberg ist eine Bibliothek freier elektronischer Versionen von physisch existierenden Büchern, die eBooks oder eTexte genannt werden da fast ausschließlich im Internet verfügbar. Das von Michael Hart 1971 gestartete Projekt verdankt seinen Namen dem deutschen Drucker Johannes Gutenberg, der den Buchdruck mit beweglichen Lettern im 15. Jahrhundert erfand. Die Voraussetzung unter der Hart das Projekt Gutenberg startete war, dass alles was in einem Computer eingegeben wird unbegrenzt reproduzierbar ist. Sobald ein Buch im Computer verfügbar ist, kann es kopiert und vervielfältigt werden – jeder in Welt kann eine Kopie dieses eBooks bekommen.
Alle Texte des Project Gutenberg können grundsätzlich kostenlos heruntergeladen und weiterverteilt werden – die einzige Einschränkung besteht darin, dass der unveränderte Text den Vorspann des Gutenbergs Projekt aufweisen muss. Geänderte Texte dürfen nicht mehr als Gutenberg-Texte oder Bücher bezeichnet werden. Ausschlaggebend bei der Weiterverbreitung oder Änderung von geschützten Texten ist das Urheberrecht des jeweiligen Landes in dem der Benutzer wohnt. Eine Besonderheit des Project Gutenberg ist, dass alle Bücher und Text kostenlos zur Verfügung gestellt werden – da das Urheberrecht für die meisten im Projekt veröffentlichten eBooks bereits abgelaufen ist.

Das Projekt Gutenberg kann heute schon auf mehr als 28.000 veröffentliche Werke zurückblicken, darunter befinden sich auch zahlreiche Bücher in Deutscher Sprache der überwiegende Anteil an verfügbaren Texten ist jedoch in Englischer Sprache verfasst.

Die Gutenberg Bibliothek umfasst auch akustische Medien und Daten und ist inhaltlich auf Werke der Unterhaltungsliteratur wie auch der ernsten Literatur, Gedichte, Kinderbücher oder Sachbücher ausgerichtet. Die meisten Veröffentlichungen stammen aus dem 17. Jahrhundert, doch auch mittelalterliche Texte lassen sich im Sortiment finden.

Trackbacks

  1. [...] Amazon hat das Startup Lexcycle übernommen. Lexcycle hat die iPhone-Applikation Stanza entwickelt, mit welcher man Zugriff auf über 100.000 kostenlose Bücher hat. Unter anderem auch auf die Inhalte des Project Gutenberg. [...]

Speak Your Mind

*