Innovatione Bibliotheken – eBooks online ausleihen

Ganz innovativ zeigen sich die Bibliotheken im Kreis Mettmann: im Online Angebot der 9 Bibliotheken des Kreises sind ab sofort eBooks auch online auszuleihen. Möglich macht dies BibNet-Online, das digitale Ausleihangebot der Bibliotheken. Neben eBooks können auch ePaper, eAudios, eMusik und eVideos im Online-Angebot heruntergeladen und ausgeliehen werden. Benötigt werden dazu lediglich ein gültiger Büchereiausweis und ein Internetanschluss.
Wie in normalen Büchereiterminals auch, sucht im Webauftritt der Büchereien nach dem Titel, Erscheinungsjahr oder ISBN Nummern nach dem gewünschten Titel. Diese werden dann einfach heruntergeladen und gemeinsam mit einer Leihfrist von 10 Tagen auf das eBook-Lesegerät übertragen. Nutzer müssen ausgeliehene Titel nicht mehr zurückgeben, denn nach dem Ablauf der von der Bibliothek festgelegten Leihfrist erlischt die Lizenz und der jeweilige Titel kann nicht mehr geöffnet werden – ein Überziehen mitsamt der entsprechenden Gebühr ist nicht möglich.
Mit dem Angebot für Ihre Bibliotheksmitglieder, eBooks für eBook-Reader digital auszuleihen zu können, sind die Bibliotheken im Kreis Mettmann bei der digitalen Medienrevolution ganz weit vorne dabei. eBooks halten zwar immer mehr Einzug in die Büchereien, jedoch sind diese häufig nur vor Ort lesbar und nicht auszuleihen.
Das Online Angebot BibNet unterstützt heute bereits die beiden Sony Reader „Touch Edition“ und PRS-505. Da die eBooks im ePub Format ausgeliefert werden sind grundsätzlich auch Geräte wie das Bookeen Cybook, der Cool-er Reader oder der Sony PRS 300 kompatibel. Nicht möglich ist die Ausleihe auf dem Amazon Kindle, das Online Angebot der Mettmann Bibliotheken unterstützt dieses eBook Format nicht.
Die Zahl der eBook-Titel, die im ePub-Format zur Online-Ausleihe erhältlich sind ist derzeit nur ein kleiner Teil des Bestands. So startet die BibNet-Onleihe mit aktuellen Titeln wie Dora Heldts „Urlaub mit Papa“, Anna Galvaldas „Alles Glück kommt nie“ oder „Gut und richtig leben mit dem inneren Schweinehund“ von Marco von Münchhausen. In Kürze auch Titel wie der Roman „Atemschaukel“ der Nobelpreisträgerin Herta Müller in der lesegerätfreundlichen Form hinzu kommen.
Das Online-Angebot der Büchereien Mettmann kann sich wirklich sehen lassen und ist ein Schritt in die richtige Richtung. Wer noch kein eBook-Lesegerät hat, kann die eBooks als PDF zur Nutzung am Bildschirm oder zum Teil auch zum Ausdrucken nutzen. Unterstützt wird auch der Einstieg für viele Nutzer in die eReader Welt. Denn kostenlosen, hochwertigen Content anzubieten ist einzigartig und tröstet über die teilweise noch sehr teuren eBook-Lesegeräte hinweg.

Kostenlose eBooks für Studenten


studentensupport Studentensupport bietet mehr als 200 kostenlose eBooks zum Download. Es sind eBooks vieler Fachrichtungen vorhanden. Die kostenlose eBooks reichen von Informatik über Marketing bis hin zu Reiseführern. Viele Bücher sind von Professoren verfasst und werden aktiv in der Lehre eingesetzt.

Das Unternehmen erweitert permanent sein Angebot. Zum Studienstart sind schon wieder zehn neue Bücher im Angebot. Dass die Idee Früchte trägt zeigen die überaus bemerkenswerten Wachstumszahlen. Bereits in 2009 werden es mehr als 500.000 Bücherdownloads werden!

Kostenlose eBooks im MobileRead Wiki

Wer auf der Suche nach kostenlosen eBooks ist, findet jetzt im Wiki des eBook-Forums Mobile Read ein umfassendes Angebot an kostenlosen eBooks zahlreicher berühmter Autoren.

Die eBook Liste wurde von Usern für User geschaffen und wird ständig durch neue Titel und Autoren erweitert.Eine beliebige Sortierung der Liste ist möglich um schnell sein gewünschtes eBook kostenlos herunterladen zu können.

Die kostenlosen eBooks werden in verschiedenen Formaten angeboten und sind so auf eBook-Lesegeräten wie dem Sony PRS 600 oder zu Hause am PC zu lesen. Die meisten Bücher im sehr weit verbreiteten ePub Format jedoch sich auch kostenlose eBooks im LRF-, Mobi- oder IMP-Format erhältlich.

In der Liste findet man bekannte Autoren wie Edgar Wallace, Jules Werne, Franz Kafka oder Edgar Allen Poe. Klassiker wie der Schimmelreiter von Theodor Storm oder der Schut von Karl May sind ebenfalls kostenlos erhältlich wie das Bundestagswahlprogramm der FDP.

Daneben bietet das MobileRead Wiki zahlreiche Informationen rund um die Welt der eBooks. Neben den gängigen eBook-Formaten werden Technologien und Basics zu eBooks vermittelt. Vorwiegend in englischer Sprache jedoch mit zahlreichen Links auf deutsche eBook-Seiten.

Kostenloser eBook Download: Goethe

Ein weiteres eBook-Highlight zum kostenlosen Download: Adobe Digital Editions bietet das eBook  „Die Leiden des jungen Werther” von Johan Wolfgang von Goethe im PDF-Format an. Mit dem Adobe Digtial Reader können Sie dieses Gratis-eBook bequem auf Ihrem PC lesen oder auf Ihr iPhone übertragen.

Goethes Briefroman verzauberte schon ganze Generationen von Lesern und verkörpert in besonderer Art und Weise die emotionale Kompromisslosigkeit der Sturm-und-Drang-Zeit. Der junge Werther verliebt sich leidenschaftlich in die junge Lotte – die jedoch mit einem Geschäftsmann verlobt und später verheiratet ist. Werther verlässt die Stadt um später wieder zu Lotte zurückzukehren, die beiden nähern sich dann wieder etwas an. Als die verunsicherte Lotte beschließt, Werther nicht wiederzusehen bringt der junge Mann sich um.

Dieses gratis eBook ist Pflichtlektüre einer ganzen Generation geworden.

Autorenporträt
Johann Wolfgang von Goethe wurde 1749 in Frankfurt a. Main geboren, verbrachte dort auch seine Jugend. Zum Studium zog es ihn nach Leipzig und Straßburg. In der kleinen elsässischen Stadt promovierte er auch bevor er 1775 nach Weimar zog. Goethe wurde dort in den Adelsstand erhoben, war Leiter des Hoftheaters und später Staatsminister. Er starb im Jahre 1832.

Wie „Der Schimmelreiter” von Theodor Storm steht auch „die Leiden des jungen Werther” in der Adobe Digital Editons eBook Bibliothek zum kostenlosen Download zur Verfügung.

eBooks kostenlos – Paulo Coelho



Vor kurzem machte Paulo Coelho ein überraschendes Geständnis: nicht irgendwelche Blogger, sondern er höchstpersönlich hat den Blog „Pirate Coelho” ins Netz gestellt. Was zunächst nach einer illegalen Download-Seite aussieht ist  das Vorpreschen eines Bestseller-Autors, der sich den neuen Medien stellt. Paulo Coelho veröffentlicht auf seiner Seite Links auf seine aktuellen Bestellter, die man als eBook kostenlos herunterladen kann.

Der Brasilianer ist der Meinung, dass die frei zugänglichen kostenlosen eBooks den Verkauf seiner gedruckten Ausgaben ankurbeln. Zitat Coelho: „Je mehr Du gibst, desto mehr verdienst Du.” In Russland, wo der Verkauf seiner Bestseller lange Zeit stockte, wandelte sich das Blatt als plötzlich eine illegale Version seines Buches „der Alchimist” im Netz auftauchte. Plötzlich stiegen die Verkaufszahlen auf heute mehr als 1 Million Bücher.

Dies nutze Paul Coelho als Anlass, seine Bücher als eBooks kostenlos im Netz zur Verfügung zu stellen. Auf seinem Pirate-Blog findet man die Bestseller „Handbuch des Kriegers des Lichts”, „Elf Minuten”, „Der Zahir”, „Der Wanderer”, „Der fünfte Berg”, „Der Alchimist”, „Der Dämon und Fräulein Prym” als kostenlose eBooks in deutscher Sprache. Weitere Titel sind in anderen Sprachen verfügbar.

„Nutzt das Web als Werbung” oder „Entweder passen wir uns an, oder wir sterben” sind weitere Zitate von Coelho. Damit gibt er anderen Autoren seine positiven Erfahrungen mit der Digitalisierung seiner Bücher auf den Weg und hofft, dass andere seinem Beispiel folgen.

Kostenloses eBook: Ausflugtipps München

Einen kostenlosen Restaurant- und Gastronomie-Führer für München und Umgebung, mit tollen Ausflug-Tipps kann man sich auf der Internetseite www.freizeit-ebooks.com kostenlos herunterladen. Die Ausgabe 2008/2009 findet man in Rubrik „Gastronomie-Führer.”

Einfach den Code b1d4p dort eingeben und mit einem Klick auf eBook lesen öffnet sich der kostenlose Restaurantführer als eBook mit mehr als 250 Seiten.

Diese kostenlose eBook bietet Auszüge von Speisenkarten mit Preisen, Öffnungszeiten der Gaststätten und Ausflugslokale, warme Küche, Parkplatzempfehlungen und mehr. Eine Suche hilft dem Leser sich schnell einen Überblick über Restaurants, die an Ihrem Wunschtermin geöffnet haben oder allen Ausflugslokalen in und um München, die bei der Suche nach „Brotzeit” gefunden werden.
Der so gewonnene erste Eindruck kann bei vielen Restaurants durch Klick auf die jeweilige Webseite vertieft werden.

Nutzer eines iPhones können sich darüberhinaus mit der Application „Urbanspoon” eine beliebte Restaurant-Empfehlung APP auf Ihr iPhone laden. Diese APP ist mittlerweile auf mehr als 4 Millionen iPhones installiert und bietet Empfehlungen für mehr als 200 Millionen Restaurants und Gaststätten – mit Sicherheit finden Sie hier auch Tipps für München und Umgebung.

Wir sind gespannt, ob es zukünftig weitere Reiseführer-eBooks geben wird. Da ich sehr gerne nach Thailand reise, würde ich mich über entsprechende digitale Literatur natürlich sehr freuen – vor allem wo ich einen günstigen Flug nach Bangkok finde.

Welttag des Buches

Heute feiern in ganz Deutschland zahlreiche Buchhandlungen, Schulen und Verlage ein großes Lesefest. Weltweit feiern zum „Welttag des Buches” in diesem Jahr zum 14. Mal über 100 Länder. Beim „Welttag des Buches” engagieren sich über 3.500 Buchhandlungen mit Bücherparties, Märchenstunden oder Vorleseaktionen – ein neuer Rekord. Der Weltbuchtag wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Stiftung Lesen koordiniert. Die Bildungs- und Kultusministerien der Länder sowie die Deutsche UNESCO-Kommission unterstützen die bundesweite Kampagne.

„Der Welttag erinnert daran, wie wichtig auch in Zeiten des Internets das Buch ist. Informationen werden kürzer und immer schneller konsumiert”, sagt der Generalsekretär Deutschen UNESCO-Kommission Roland Bernecker.

Begleitet wird der „Welttag des Buches” von einer Gutschein-Aktion. Buchhandlungen in ganz Deutschland verschenken an Schüler über eine Million Exemplare des Buches „Ich schenk dir eine Geschichte”.  Der Internetbuchhändler Libri.de legt außerdem jeder Bestellung am 23. April den Geschichtenband „Ich schenk Dir eine Geschichte” gratis ins Versandpaket.

Im Gratisbuch „Ich schenk Dir eine Geschichte” erzählen renommierte Autoren spannende Abenteuergeschichten: Von einer Gruselnacht in einem Hotel in den Bergen oder von einem Schiffsjungen, der auf die große Reise darf. Eine Begegnung in Jerusalem ist ebenso Bestandteil wie ein Zeltausflug in den Wald mit überraschenden Entdeckungen. Die Geschichten laden ein in das Abenteuer Lesen einzutauchen.

Projekt Gutenberg


Das Project Gutenberg ist eine Bibliothek freier elektronischer Versionen von physisch existierenden Büchern, die eBooks oder eTexte genannt werden da fast ausschließlich im Internet verfügbar. Das von Michael Hart 1971 gestartete Projekt verdankt seinen Namen dem deutschen Drucker Johannes Gutenberg, der den Buchdruck mit beweglichen Lettern im 15. Jahrhundert erfand. Die Voraussetzung unter der Hart das Projekt Gutenberg startete war, dass alles was in einem Computer eingegeben wird unbegrenzt reproduzierbar ist. Sobald ein Buch im Computer verfügbar ist, kann es kopiert und vervielfältigt werden – jeder in Welt kann eine Kopie dieses eBooks bekommen.
Alle Texte des Project Gutenberg können grundsätzlich kostenlos heruntergeladen und weiterverteilt werden – die einzige Einschränkung besteht darin, dass der unveränderte Text den Vorspann des Gutenbergs Projekt aufweisen muss. Geänderte Texte dürfen nicht mehr als Gutenberg-Texte oder Bücher bezeichnet werden. Ausschlaggebend bei der Weiterverbreitung oder Änderung von geschützten Texten ist das Urheberrecht des jeweiligen Landes in dem der Benutzer wohnt. Eine Besonderheit des Project Gutenberg ist, dass alle Bücher und Text kostenlos zur Verfügung gestellt werden – da das Urheberrecht für die meisten im Projekt veröffentlichten eBooks bereits abgelaufen ist.

Das Projekt Gutenberg kann heute schon auf mehr als 28.000 veröffentliche Werke zurückblicken, darunter befinden sich auch zahlreiche Bücher in Deutscher Sprache der überwiegende Anteil an verfügbaren Texten ist jedoch in Englischer Sprache verfasst.

Die Gutenberg Bibliothek umfasst auch akustische Medien und Daten und ist inhaltlich auf Werke der Unterhaltungsliteratur wie auch der ernsten Literatur, Gedichte, Kinderbücher oder Sachbücher ausgerichtet. Die meisten Veröffentlichungen stammen aus dem 17. Jahrhundert, doch auch mittelalterliche Texte lassen sich im Sortiment finden.

Kostenloser eBook Download: Der Schimmelreiter


Heute bieten wir Euch einen ganz besonderne Leckerbissen an: Der Schimmelreiter von Theodor Storm als kostenloser eBook Download im EPUB Format.

Storms letzte vollendete Novelle ist zugleich sein Meisterwerk. Bereits von tödlicher Krankheit überschattet, gelang Storm, wie Thomas Mann schrieb, eine »Verbindung von Menschentragik und wildem Naturgeheimnis, etwas Dunkles und Schweres an Meeresgröße und -mystik«, das »die Novelle, wie er sie verstand, als epische Schwester des Dramas auf einen seither nicht wieder erreichten Gipfel führte«.

Autorenporträt
Theodor Storm (1817-1888) zählt noch heute zu den beliebtesten Dichtern aus dem 19. Jahrhundert. Er schreibt von der grauen Stadt am Meer – seiner Heimatstadt Husum -, von ihren Patriziern, ihren “kleinen Leuten” und deren Ränken und Nöten, er schreibt Familiengeschichten, er schreibt zarte Geschichten von beginnender Liebe und Geschichten von lebenslanger herzlicher Gemeinschaft. Anders als viele seiner Zeitgenossen ist Storm kein volkstümelnder Neo-Romantiker, sondern steht ganz in der Realität des Zusammenpralls der alten mit der neuen Zeit.

Der Schimmelreiter steht in der Adobe Digital Editons eBook Bibliothek zum kostenlosen Download zur Verfügung.

5 Euro Einkaufsgutschein von buch.de

Liebe eBook Fans,

jetzt gibt es noch einen Grund mehr, sich auf den Frühling zu freuen: Im Bücherportal von buch.de finden Sie jetzt von den neuesten Bestsellern bis zu den größten Hits die besten Frühjahrsangebote mit Meilenbonus vom Vielfliegerprogramm Miles and More.
Mit Ihrem persönlichen Gutscheincode

APHRCQUHYWFQDGLZ

sparen Sie bis zum 30. April 2009 bei Ihrem nächsten Einkauf 5 Euro.

Unter www.buch.de können Sie jetzt rund um die Uhr stöbern und shoppen und sichern Sie sich ab einem Warenwert von 30 Euro doppelte und ab 50 Euro sogar dreifache Prämienmeilen von Miles and More.

Freuen Sie sich auf eine riesige Auswahl von aktuell über 5 Millionen Büchern, Hörbüchern, CDs, DVDs, Blu-ray Discs, eBooks, eBook-Lesegeräten, Software, Computer- und Gesellschaftsspielen, Büroartikeln, Blumen und Zeitschriften – und täglich kommen neue hinzu.